AZAV

Diese Anwendung unterstützt die Entwicklung von Qualitätsmanagement-Systemen zur Umsetzung der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV). Die Planung, Organisation und Dokumentation der Ergebnisse interner Audits ist direkt verknüpft mit dem Management von Maßnahmen und der Nachweisführung über deren Umsetzung und Wirkungen, als Teil des Systems zur Sicherung der Qualität nach § 2 Absatz 4 Nummer 1 bis 9 der AZAV.


Die Fragestellungen zur Trägerzulassung fokussieren auf die Fachbereiche:

  • Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach § 45 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 bis 5 des Dritten Buches Sozialgesetzbuch,

  • Maßnahmen der Berufswahl und Berufsausbildung nach dem Dritten Abschnitt des Dritten Kapitels des Dritten Buches Sozialgesetzbuch,

  • Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung nach dem Vierten Abschnitt des Dritten Kapitels des Dritten Buches Sozialgesetzbuch,

  • Maßnahmen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben nach dem Siebten Abschnitt des Dritten Kapitels des Dritten Buches Sozialgesetzbuch.

Kontaktformular

Kontakt

Tel.: +49 3342 2547-41
Fax: +49 3342 2547-46
post@euronorm-mbt.de

Adresse

EuroNorm MBT GmbH
Rathausstraße 2a
15366 Neuenhagen